Mémoire et paix” – Eine deutsch-französische Musikveranstaltung

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Magdeburg, Senatssaal (Haus 2)

Jean-Louis Bertrand trägt in französischer Sprache Gedichte von ehemaligen KZ-Häftlingen und Lieder zum Thema „Gedenken und Frieden” vor. Der Gesang erfolgt a capella oder in Begleitung einer Gitarre.

Die Einleitungen zu den Titeln sowie die Gespräche mit dem Publikum werden von Studierenden des Studiengangs Fachdolmetschen übersetzt.

Referent:
Veranstalter: Astrid Van Dyk, Fachbereich Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien
Ansprechpartner: Astrid Van Dyk
E-Mail: astrid.van-dyk@hs-magdeburg.de

31Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein