Eindrücke vom Boule-Turnier der DFG’n Halle, Leipzig und Magdeburg

Am 24.07.2021 fand wieder das traditionelle Boule-Turnier der drei befreundeten Deutsch-Französischen Gesellschaften statt. Diesmal waren wir die Gastgeber. An historischer Stätte auf dem schönen Gelände an der Milchkuranstalt Magdeburg ganz in der Nähe des Doms trafen sich Boule-Begeisterte aus Magdeburg, Halle und Leipzig. Den Wanderpokal eroberten diesmal die Leipziger. Neben dem Boule-Spielen gab es auch Gelegenheit zum geselligen Zusammensein und Austausch. Im Anschluss an das Turnier hatten die Gäste noch die Möglichkeit an einer Führung durch das Domviertel teilzunehmen.

Ein Kommentar zu „Eindrücke vom Boule-Turnier der DFG’n Halle, Leipzig und Magdeburg

Gib deinen ab

  1. Es war ein wunderschönes Turnier auf einem himmlischen Platz mit bester Stimmung.
    Kleine Korrektur am Rande. Auch wenn der Pokal aus organisatorischen Gründen nach Leipzig ging, haben ein Leipziger und ein Hallenser gewonnen 😉 Lothar und der Felix waren unschlagbar :))))

    Grüße

Schreibe einen Kommentar zu Der Felix Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑