Boule-Spieler aus Le Havre zu Gast in Magdeburg

Vom 27.06. – 30.06.2019 weilten 3 Boule-Spieler aus unserer Partnersatdt Le Havre in Magdeburg. Sie nahmen am von der Deutsch-Französischen Gesellschaft Magdeburg organisierten Turnier „Grand Prix d’Allemagne“ im Kurpark Schönebeck Salzelmen teil. Auf dem Programm standen neben dem Spiel und Training auch ein Besuch im Rathaus, die Besichtigung des Doms und eine Stadtrundfahrt.

Gespräch mit dem OB Dr. Trümper
(Bild: Pressestelle Stadt Magdeburg)
(Bild: Pressestelle Stadt Magdeburg)
Antoine Bernabé, Präsident des Klubs CHR Pétanque
(Bild: Pressestelle Stadt Magdeburg)

Domführung mit der Stadtführering Cornelia Frost
Führung am Rathaus
Gruppenfoto auf dem Rathausbalkon

Veranstaltungshinweis

Dr. Annette Schiller „De Guillaume le Conquérant au trou normand? Eine (Zeit-)Reise in die Normandie“ … VORTRAG

VORTRAG / 25. Juni / 17.00 Uhr
Stadtbibliothek Magdeburg
Eintritt frei

Die Normandie, in der auch Magdeburgs Partnerstadt Le Havre liegt, ist bekannt für seine faszinierenden Strände, die malerischen Küstenorte, die verträumten Gärten, Schlösser, für seine Kathedralen, seine Maler. Auf den Spuren der vielen Durchgereisten und Dagebliebenen soll diese kleine (Zeit-) Reise dem Zuhörer dieses faszinierende Stück Land nahe bringen. Frau Dr. Annette Schiller ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Romanistik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen Gesellschaft Halle e.V.

Die FRANKO.FOLIE! 2019 Boule-Turnier im Rahmen der Turnierserie „Grand Prix d’ Allemagne“

Erstmals findet im Kurpark Schönebeck-Salzelmen ein Boule-Turnier im Rahmen der Turnierserie „Grand Prix d’Allemagne“ statt.

statt.

Hier das wichtigste auf einen Blick:

Samstag, 29.06. Doublettes

Sonntag, 30.06. Triplettes

Maastrichter System, 4 Spiele garantiert

Teilnehmerbegrenzung jeweils 40 Teams

Spielort: Kurpark Schönebeck Bad Salzelmen

Voranmeldung: www.tuvero.de

Einschreibung vor Ort bis 9.30 Uhr am IGZ INNO-LIFE

Badepark 3, 39218 Schönebeck/E.

Beginn: 10.00 Uhr

Startgeld: jeweils 5 Euro/Person

Ausschüttung 90 %

www.dfg-magdeburg.de

Impressionen von der Bürgerreise aus Le Havre

Vom 20.10. – 25.10.2018 weilten ca. 50 Bürger aus Le Havre im Rahmen einer Bürgerreise in Magdeburg. Die Mehrheit der Havrenser/-innen war in Gastfamilien untergebracht. Dadurch war wieder die Möglicheit gegeben, das Leben der Magdeburger/innen ganz privat mitzuerleben und neue Freundschaften zu knüpfen bzw. alte zu pflegen.

Nachdem unsere Gäste am Samstag Abend nach einer langen Reise gut angekommen waren, konnte der Sonntag für Unternehmungen mit den Gastfamilien genutzt werden.

Es gab aber auch eine von der Wanderbewegung Magdeburg e.V. organisierte Altstadtwanderung, bei der die Gäste erste Eindrücke von Magdeburg bekamen, sowie für die besonders fitten eine Wandererung zum Brocken. Dort gab es auch eine Begegnung mit dem bekannten „Brocken-Benno“.

Am Montag standen dann Besichtigungen in Magdeburg auf dem Programm. Die Gäste besuchten den Dom, das Hundertwasserhaus und die Grusongewächshäuser.

Bei einem Besuch im Gesellschaftshaus Magdeburg erhielten die Gäste von einer Mitarbeiterin  des im Haus ansässigen Zentrums für Telemann-Pflege und -Forschung Informationen zum Leben und Werk des berühmten Magdeburger Komponisten Georg Philipp Telemann und zur   Musikgeschichte Magdeburgs und der Region.

Am Nachmittag besuchten die Gäste das Rathaus und wurden vom  Oberbürgermeister der Stadt Magdeburg willkommen geheißen.

 

Den Abschluss des Tages bildete ein Abend im Einewelthaus Magdeburg. Der Verein „Wanderbewegung Magdeburg e.V. „stellte seine Aktivitäten vor und bei Essen und Trinen konnten die ersten Eindrücke ausgetauscht werden.

     

 

An den nächsten beiden Tagen besuchten die Gäste den Harz und die Stadt Leipzig.

Ein besonderer Höhepunkt war dann noch am Dienstag die Teilnahme an einem Begegnungsabend mit Gästen des gleichzeitig in Magdeburg durchgeführten Städtepartnerschaftskongresses in der MDCC-Arena.

Brockenwanderung mit Freunden aus Le Havre

Am 21.10.2018 wanderten Teilnehmer der Bürgerreise aus Le Havre gemeinsam mit der Wanderbewegung Magdeburg e.V.  zum Brocken. Diese Wanderung diente dem gegenseitigen Kennenlernen. Es gab viel Spaß und gute Gespräche untereinander. Der Muskelkater danach gehörte auch dazu. Wir hoffen, im nächsten Jahr beim Rückbesuch in Le Havre auch wieder gemeinsam wandern zu können.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑